Von Lkw erfasst: Taxifahrer in Wuppertal getötet

Ein Taxischild leuchtet auf dem Dach eines Taxis

Von Lkw erfasst: Taxifahrer in Wuppertal getötet

  • Taxi hielt auf Bundesstraße
  • Fahrer wollte Gepäck einladen
  • Lkw verletzte 61-Jährigen tödlich

Ein Taxifahrer ist in Wuppertal beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug von einem Lastwagen erfasst worden. Der Mann starb kurze Zeit später im Krankenhaus. Das teilte die Polizei am Sonntag (01.09.2019) mit.

Fahrer erlag Verletzungen im Krankenhaus

Der 61 Jahre alte Mann habe auf dem rechten Fahrstreifen einer Bundesstraße angehalten, um zwei Fahrgäste aufzunehmen. Laut Polizei wollte er seinen Kunden beim Verladen ihrer Gepäckstücke in den Kofferraum helfen und stieg daher aus seinem Taxi aus.

Dabei wurde er von einem 44-jährigen Lkw-Fahrer erfasst - obwohl dieser noch bremste und versuchte, auf den linken Fahrstreifen auszuweichen. Der Taxifahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, erlag dort aber seinen Verletzungen.

Stand: 01.09.2019, 11:27