Streetbunnycrew: Im Hasenkostüm Gutes tun

Motorradhasen Lokalzeit2go - Bergisches Land 15.07.2019 00:15 Min. Verfügbar bis 15.07.2020 WDR Wuppertal

Streetbunnycrew: Im Hasenkostüm Gutes tun

  • Motorradfahrer im Hasenkostüm
  • Streetbunnycrew sammelt für Wuppertaler Wohnprojekt
  • 25 Mitglieder in NRW

Eine Gruppe Motorradfahrer im Hasenkostüm sammelt bundesweit Spenden für gute Zwecke. Am Wochenende (13.07.2019) war die Streetbunnycrew NRW in Wuppertal unterwegs.

Menschengroße Hasen, die Motorrad fahren - keine Halluzination, sondern eine Kostümaktion der Streetbunnycrew NRW: Die Motorradfahrer sind in sozialer Mission unterwegs. Zwei Jahre lang sammelten sie nun für ein Wohnprojekt in Wuppertal, Die Wohnkiste Papperlapapp - hier leben junge Menschen mit Behinderungen - freut sich seit Samstag (13.07.2019) über 7.000 Euro.

Verein ist bundesweit aktiv

Die Streetbunnies sind ein gemeinnütziger Verein, der bundesweit aktiv ist. Die NRW-Sektion hat nach eigenen Angaben etwa 25 Mitglieder (darunter ein "Chiefbunnygard" und drei "Bunnyguards"). Letztes Jahr sammelten sie Gelder für die "Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. an der Vestischen Kinderklinik Datteln".

Stand: 15.07.2019, 16:30