Bad Godesberger Tunnel wird gesperrt

Bad Godesberger Tunnel wird gesperrt

Von Giselle Ucar

  • Vollsperrung ab Freitagabend (28.06.2019)
  • Ab Samstagmittag (29.06.2019) eine Röhre des Tunnels wieder frei
  • Grund sind Sanierungsarbeiten der Lüftungstechnik

Der Straßentunnel in Bad Godesberg wird am Freitagabend voll gesperrt. Für die Fortsetzung von Sanierungsarbeiten muss die bestehende Verkehrsführung erneut umgestellt werden.

Sanierungsarbeiten seit Sommer 2018

Seit August 2018 wird die Lüftungstechnik im Straßentunnel Bad Godesberg erneuert. Um den Verkehr nicht zu sehr zu beeinträchtigen, wurde vorrübergehend nur die rheinseitige Röhre des Tunnels gesperrt und saniert. Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts wird auch die zweite Röhre gesperrt. Die Autos fahren deshalb ab Samstagmittag auf je einer Spur pro Fahrtrichtung durch die fertig sanierte Röhre.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen erwartet

Vorher muss der Straßentunnel allerdings für einige Stunden voll gesperrt werden, damit Ampeln neuprogrammiert und Tunnelein- und Ausgänge neu markiert werden können. Von Freitagabend bis Samstagmittag muss deshalb mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Stand: 28.06.2019, 10:00