Fleher Brücke: Lange Umwege wegen Sperrung

Die Fleher Brücke in Düsseldorf

Fleher Brücke: Lange Umwege wegen Sperrung

  • Sperrung der Fleher Brücke ab Mittwoch
  • Umleitungen über A3, A44, A46 und A57
  • A46-Brücke wird fünf Jahre saniert

Die Fleher Brücke in Düsseldorf wird wieder gesperrt. Auto-, Lkw- und Motorradfahrer müssen sich auf Staus und große Umfahrungen einstellen. Ab Mittwoch (14.08.2019) um 22 Uhr wird die A46-Rheinbrücke in Richtung Neuss und ab Freitag (16.08.2019) in beiden Richtungen gesperrt. Diese Vollsperrung soll dann bis Montag (19.08.2019) um 5 Uhr andauern.

Diese Umleitungen werden empfohlen

Straßen.NRW richtet eine Umleitung über die A57-Anschlussstelle Neuss-Hafen ein, die über die Kardinal-Frings-Brücke, über den Südring und Münchener Straße zur A46-Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk führt.

Sperrungen/Umleitungen der Fleher Brücke

Rot: Sperrung der Fleher Brücke, Grün: Umleitungsempfehlung, Blau: Großräumige Umfahrungsempfehlung

Die großräumige Umfahrungsempfehlung führt über den Düsseldorfer Norden, die A57, A44 und A3 für beiden Richtungen. Laut Straßen.NRW werden dadurch die Umleitungsstrecken entlastet und Autofahrer erreichen ihr Ziel vermutlich schneller.

Rechenbeispiel: 40 Kilometer Umweg

Möchte jemand aus Hilden am Freitag zur Arbeit nach Dormagen fahren (Fahrzeit ohne Stau: ca. 30 Minuten; rund 30 Kilometer), muss die Person zum Beispiel über die Leverskusener Rheinbrücke fahren (Fahrzeit ohne Stau: ca. 45 Minuten; rund 50 Kilometer). Das wäre mit Hin- und Rückweg ein Umweg von 40 Kilometern.

Radfahrer und Fußgänger können den Rad- und Gehweg auf der Nordseite der Brücke nutzen.

Umleitungen mit Einschränkungen

Da einige Umleitungen entweder durch die Düsseldorfer Innenstadt oder sogar in die Nähe Kölns führen, kann es zu noch längeren Wartezeiten kommen.

Außerdem können Lkw-Fahrer die Umleitungsempfehlung der Leverkusener Rheinbrücke nicht uneingeschränkt nutzen, da dort nur Fahrzeuge erlaubt sind, die weniger als 3,5 Tonnen wiegen.

Die Bauarbeiten an der Fleher Brücke werden insgesamt rund fünf Jahre dauern, da es Risse in den Schrägstreben gibt.

Stand: 13.08.2019, 13:08

Weitere Themen