Uni Bonn feiert 200. Geburtstag mit Sommerfest

Uni Bonn feiert 200. Geburtstag mit Sommerfest

Mit einem Sommerfest auf dem Campus Poppelsdorf hat die Uni Bonn am Samstag ihren 200. Geburtstag gefeiert. Zum ersten Mal richtete sie ein Seifenkistenrennen aus.

Menschen auf dem Gelände des Sommerfestes, im Vordergrund blaue Luftballons

Volksfeststimmung beim Sommerfest der Uni Bonn.

Volksfeststimmung beim Sommerfest der Uni Bonn.

Viele Institute der Uni präsentierten sich mit Ständen.

Bei den Geologen konnte man auf die Suche nach Fossilien gehen.

Auch der Zehnjährige Ole schlug sich dabei tapfer.

Premiere: Zum ersten Mal gab es Seifenkistenrennen an der Uni Bonn.

Bei diesem Duell war es richtig knapp.

Auch der Nachwuchs ging an den Start - und fieberte mit.

Beim kurzen Parcours kam es auf Beschleunigung an.

Das Highlight für die kleinen Besucher war diese Hüpfburg.

Hier war Körperbeherrschung gefragt.

Zudem gab es künstlerische Darbietungen, zum Beispiel vom Ensemble "Multiplex- Tanzinstallation" der Alanus Hochschule aus Alfter.

Höhepunkt ist am Abend um 21.15 Uhr der Auftritt der kölschen Band "Cat Ballou".

Stand: 09.06.2018, 18:02 Uhr