Uni Bonn: Sommersemester beginnt digital

Die Universität Bonn schafft Stiftungslehrstühle für Provenienzforschung

Uni Bonn: Sommersemester beginnt digital

Zwei Wochen später als geplant beginnt am Montag (20.04.2020) das Sommersemester. Allerdings finden vor Ort weiterhin keine Vorlesungen und Seminare statt. In Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis bieten die Hochschulen deshalb Alternativen an.

An der Uni Bonn stellen die Professoren unter anderem Podcasts ihrer Vorlesungen zur Verfügung und Seminare finden über Videokonferenzen statt. Aber es gibt auch Grenzen: Bestimmte praktische Übungen - etwa Präparierkurse im Medizinstudium - sind online nicht möglich.

An der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg stellen die Dozenten Video-Tutorials und Skripte zum Herunterladen bereit. Viele Studierende hätten schon jetzt den Wunsch geäußert, auch nach der Corona-Krise mehr Online-Angebote nutzen zu können.

Die Hochschulen in NRW: Digital genug für Corona?

WDR 5 Westblick - aktuell 02.04.2020 03:55 Min. Verfügbar bis 02.04.2021 WDR 5

Download

Stand: 17.04.2020, 16:00

Weitere Themen