Frau schwerverletzt nach Unfall bei Euskirchen

Autowrack liegt bei Nacht im Straßengraben, daneben sind Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Frau schwerverletzt nach Unfall bei Euskirchen

Bei einem Unfall in Obergartzem wurde am Sonntagabend (12.05.2019) eine Frau lebensgefährlich verletzt.

Auf einer Landstraße kam der Wagen einer 22-Jährigen Frau aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und überschlug sich.

Dabei erlitt die 29-jährige Beifahrerin schwere Kopfverletzungen, laut Polizei war sie nicht angeschnallt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie ins nächstliegende Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Wagens und zwei Kinder erlitten leichte Verletzungen.

Stand: 13.05.2019, 09:19