Vossenack: Schule schließt wegen Corona

Die Grundschule in Vossenack

Vossenack: Schule schließt wegen Corona

Wegen zahlreicher Corona-Fälle wird die Grundschule in Vossenack bis Anfang Dezember geschlossen.

Von den rund 120 Schülern sind 23 positiv getestet, dazu fünf Lehrer und Beschäftigte. Alle fünf Klassen der Grundschule in Hürtgenwald-Vossenack sind betroffen. Eine gemeinsame Ursache für die Ansteckungen ist nach Aussage des zuständigen Kreises Düren nicht erkennbar.

Das Infektionsgeschehen in der Schule ist nach Angaben des Kreises diffus. Alle Klassen sind betroffen, drei ganz besonders. Mit der Quarantäne für alle geht der Kreis über die Vorgaben des Landes hinaus, das nur Quarantäne für erkrankte Schüler und Sitznachbarn vorsieht. Der Schritt sei aber wegen der weiteren Infektionsgefahr absolut erforderlich, sagte der Amtsarzt. Vor kurzem noch hatte der Kreis Düren empfohlen, dass im Unterricht weiter freiwillig Masken getragen werden. Durch die Corona-Fälle jetzt sieht der Kreis sich bestätigt.

Für die Zeit bis zur erhofften Unterrichtswiederaufnahme am 6. Dezember wird Distanzunterricht angeboten.

Stand: 26.11.2021, 14:39