Köln: 16-jährige Brandstifterin schuldig gesprochen

Ausgebrannter PKW in Köln-Nippes

Köln: 16-jährige Brandstifterin schuldig gesprochen

Das Mädchen gestand, im vergangenen Jahr mehrere Autos in Nippes angezündet zu haben.

Eine 16-Jährige hat gestanden in Köln-Nippes im vergangenen Jahr mehrere Autos angezündet zu haben. Sie hat deshalb vom Amtsgericht nach dem Jugendstrafrecht einen Schuldspruch erhalten.

Sie muss sich in diesem Fall eineinhalb Jahre straffrei verhalten, sonst bekäme sie eine Jugendstrafe.

Im vergangenen September hatte es in Nippes eine Auto-Brandserie gegeben. Drei der Brände wurden der 16-Jährigen zugesprochen.

Stand: 26.02.2021, 19:06