Rheinbahn wirbt mit Bus um Mitarbeiter

Bus der Rheinbahn mit Aktions-Banner

Rheinbahn wirbt mit Bus um Mitarbeiter

  • Problem: hohe Fahrer-Fluktuation
  • Rheinbahn bildet Bus- und Bahnfahrer aus
  • Bewerberbus am Freitag und Samstag in Düsseldorf

Mit einem Bewerberbus will die Rheinbahn am Freitag (19.7.2019) und Samstag (20.7.2019) neue Mitarbeiter gewinnen. Das Besondere: Interessierte können sich vor Ort informieren und direkt im Bus für einen Job bewerben.

Busfahrermangel bei der Rheinbahn

Die Rheinbahn braucht mehr Busfahrer. Es herrscht eine hohe Fluktuation, bei der das Unternehmen nicht hinterherkommt. Deshalb möchte das Unternehmen jetzt mit dem Bewerberbus Menschen für den Beruf begeistern.

Besonders ist dabei, dass der Busfahrerführerschein nicht mehr erwartet wird. "Seit einem Jahr bilden wir selbst aus, denn es gibt nur noch wenige, die bereits den Führerschein der Klasse D besitzen", sagt Heike Schuster von der Rheinbahn.

Anforderungen an Busfahrer

Interessierte müssen über 21 Jahre alt sein, dürfen maximal einen Punkt in Flensburg haben und müssen einen PKW-Führerschein besitzen. Nach der abgeschlossenen Ausbildung bekommen die Busfahrer einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Die Aktion kommt gut an. Steven Riedner ist einer von vielen Interessierten. Er fährt momentan Abschleppwagen. "Ich möchte gerne als Busfahrer arbeiten, weil man da direkten Kontakt zu den Menschen hat. Das finde ich schön und abwechslungsreich."

Das bestätigt auch Dudic' Djurdjica. Sie arbeitet seit einem Jahr als Busfahrerin und mag die Arbeit mit den Menschen: "Man muss aber auch geduldig sein und vor allem nicht zu sensibel. Manchmal ist es schwierig, aber man kann es nicht allen recht machen."

Der Bus steht am Freitag von 9 bis 16 Uhr am S-Bahnhof in Benrath und Samstag auf dem Burgplatz.

Idee kommt aus Krefeld

Die Stadtwerke Krefeld hatten vor einem Jahr einen Tag der offenen Tür veranstaltet, bei dem sie auch einen Bus eingesetzt haben. Sie suchen aber im Gegensatz zur Rheinbahn vor allem Straßenbahnfahrer, von denen sie jährlich etwa 35 neue brauchen.

Dirk Höstermann von den Stadtwerken in Krefeld bezeichnet die Aktion als einen großen Erfolg: "Wir hatten insgesamt 150 Bewerber und haben bisher 20 davon eingestellt." Am 28.09.2019 soll es in Krefeld wieder so ein Event geben.

Rheinbahn sucht Azubis im "BewerberBus"

WDR 2 Nachrichten 19.07.2019 00:43 Min. Verfügbar bis 19.07.2020 WDR 2 Von Sina Aline Tschudin

Stand: 18.07.2019, 17:01

Weitere Themen