Aus Eifersucht: Düsseldorfer Koch mit Messer angegriffen

Mehrere Messer hängen in einer Küche eines Restaurants

Aus Eifersucht: Düsseldorfer Koch mit Messer angegriffen

  • Mann soll aus Eifersucht auf Koch eingestochen haben
  • Tatverdächtiger festgenommen
  • Koch erleidet schwere Verletzungen

Am Dienstag (29.01.2019) soll ein 26-Jähriger aus Eifersucht den Koch eines Düsseldorfer Lokals in der Kruppstraße angegriffen haben, weil sich seine Freundin (31) mit dem Koch unterhalten haben soll. Das teilte die Polizei Düsseldorf am Mittwoch (30.01.2019) mit.

Zuerst sei es zu verbalen Streitigkeiten gekommen, danach soll der Tatverdächtige dem Koch in die Küche gefolgt sein. Nach einem Handgemenge soll der 26-Jährige nach einem Messer gegriffen und seinem Gegenüber in die Brust gestochen haben.

Keine lebensgefährlichen Verletzungen

Nach der Tat flüchtete der Mann, kam aber kurz darauf wieder zum Tatort zurück, wo er festgenommen wurde. Das Opfer erlitt schwere Verletzungen und wurde in einer Klinik stationär behandelt.

Stand: 30.01.2019, 13:33