Rund 150 Reifen in Grevenbroich illegal entsorgt

Abgeladene Reifen, parallel zur Energiestraße in Grevenbroich-Neurath

Rund 150 Reifen in Grevenbroich illegal entsorgt

  • 150 Reifen illegal entsorgt
  • Ordnungsamt wurde informiert
  • Stadt will Anzeige erstatten

Entlang eines Förderbandes, parallel zur Energiestraße in Grevenbroich-Neurath, wurden ca. 150 Autoreifen deponiert und am Dienstag (08.01.2019) von einer Spaziergängerin entdeckt. Sie informierte das Ordnungsamt und veröffentlichte Bilder auf Facebook.

Die Stadt hat sich mit der Polizei darauf geeinigt, ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit einzuleiten. Es wird davon ausgegangen, dass es sich aufgrund der Menge der Reifen nicht um eine Privatperson handelt.

Reifen aus Viersen?

Zwei der Reifen sind mit Kreide beschriftet. Die Kennzeichnungen lassen auf eine Herkunft aus dem Kreis Viersen schließen. So könnte die Polizei die Herkunft der Reifen möglicherweise zurückverfolgen.

Der Bauhof wird die Autoreifen so schnell wie möglich fachgerecht entsorgen.

Die Straße ist nur für den landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 08.01.2019, 15:18

Weitere Themen