Prozess wegen Autoangriff beginnt in Bonn

Amtsgericht Bonn.

Prozess wegen Autoangriff beginnt in Bonn

Vor dem Bonner Amtsgericht muss sich am Dienstag eine 25-Jährige wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Sie soll vor etwas über einem Jahr in der Nacht am Bertha-von-Suttner-Platz ihr Auto bewusst auf zwei junge Männer zugesteuert haben. Dabei wurde einer der beiden angefahren, erlitt eine Gehirnerschütterung und mehrere kleine Verletzungen.

Laut Anklage soll es zwischen der 25-Jährigen und den beiden Männern vorher auf der Straße zu Beleidigungen und einem Streit gekommen sein.

Stand: 22.09.2020, 10:54

Weitere Themen