Einbruchserie: Polizei Neuss sucht Eigentümer von Diebesgut

Ein Mann demonstriert in der polizeilichen Beratungsstelle wie man ein Fenster aufhebeln kann.

Einbruchserie: Polizei Neuss sucht Eigentümer von Diebesgut

Die Polizei Neuss ist auf der Suche nach Eigentümern von Diebesgut aus einer Einbruchserie. Der mutmaßliche Einbrecher wurde im Januar festgenommen.

Im Kreis Neuss sucht die Polizei nach Eigentümern von Diebesgut aus einer Einbruchserie. Zwischen Oktober 2018 und Januar 2019 sollen die Gegenstände gestohlen worden sein, der mutmaßliche Einbrecher wurde im Januar festgenommen. Das teilte die Polizei am Donnerstag (28.02.2019) mit.

Im gesamten Landesgebiet soll das Trio in mehr als 60 Wohnungen eingebrochen sein - so auch in Krefeld, Mönchengladbach und in den Kreisen Viersen, Kleve und Wesel.

Der Großteil der Beutestücke konnte den rechtmäßigen Eigentümern zugeordnet werden. Bei einigen Beweisstücken sei allerdings noch unklar, wem sie gehören. Die Polizei Neuss veröffentlicht zu diesem Zweck Fotos der Gegenstände und hofft, dass sich die Eigentümer daraufhin melden.

Stand: 28.02.2019, 12:59