Pipeline am Niederrhein - Baubeginn bei Rheinberg

Pipeline-Bau am Niederrhein

Pipeline am Niederrhein - Baubeginn bei Rheinberg

  • Ferngasleitung "Zeelink" soll 2021 in Betrieb gehen
  • Bauarbeiten bei Voerde und Rheinberg
  • Rheinunterquerung am Mittwoch

Am Niederrhein bei Voerde und Rheinberg haben am Mittwoch (16.10.2019) die Bauarbeiten zur Rheinunterquerung der Gaspipeline "Zeelink" begonnen. Auf 525 Metern wird das über 1.000 Tonnen schwere Rohr unter das Flussbett gezogen.

Bereits am Abend soll die Leitung auf der anderen Flussseite angekommen sein. Der Bau der Pipeline ist umstritten. So klagt die Gemeinde Hünxe vor dem Oberverwaltungsgericht wegen Sicherheitsbedenken. Die Ferngasleitung "Zeelink" soll 2021 in Betrieb gehen.

Stand: 16.10.2019, 11:30