Royaler Besuch: Norwegisches Kronprinzenpaar in Köln

Norwegisches Kronprinzenpaar am Kölner Hauptbahnhof

Royaler Besuch: Norwegisches Kronprinzenpaar in Köln

  • Norwegisches Prinzenpaar besuchte Köln
  • Besuch stand im Zeichen der Literatur
  • Weiterreise zur Frankfurter Buchmesse

Auf ihrer Deutschland-Tour legten Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit am Montag (14.10.2019) in Köln einen Zwischen-Stopp ein. Wie die gesamte Reise stand auch ihr Besuch in Köln im Zeichen der Kultur.

Mette-Marit stellt norwegische Literatur vor

Norwegischer Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit treffen vor dem Hotel Excelsior auf Henriette Reker

Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit mit der Kölner Oberbürgermeisterin

So hat Mette-Marit bei ihrem Deutschland-Besuch bereits eine Kurzgeschichtensammlung norwegischer Autoren vorgestellt. Titel:  "Heimatland - Was es bedeutet norwegisch zu sein." In Köln hat das Kronprinzenpaar in einer Buchhandlung an einer Lesung mit anschließender Diskussion teilgenommen.

Lesung in Buchhandlung am Hauptbahnhof

Norwegischer Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit lauschen der Lesung in der Buchhandlung Ludwig

Norwegischer Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit bei einer Lesung in der Buchhandlung Ludwig

Als „Meilenstein ihrer Geschichte“ beurteilt diese Buchhandlung am Kölner Hauptbahnhof den kurzen Besuch des norwegischen Kronenprinzenpaares. Für das Paar geht es am Dienstag weiter nach Frankfurt. Dort wird es die Buchmesse mit eröffnen.

Literaturzug nach Frankfurt mit Kronprinzessin Mette-Marit

WDR 3 Resonanzen 14.10.2019 07:47 Min. Verfügbar bis 13.10.2020 WDR 3

Stand: 14.10.2019, 19:37