Kölner Zoo: Junges Flusspferd auf Erkundungstour

Nilpferdbaby mit Mutter in Köln

Kölner Zoo: Junges Flusspferd auf Erkundungstour

  • Neugeborenes Flusspferd im Zoo
  • Es kam Ende Mai zur Welt
  • Erster Zuchterfolg seit 15 Jahren

Der Zoo hat seinen jüngsten Nachwuchs bei den Flusspferden vorgestellt. Das Bullenbaby kam Ende Mai zur Welt und ist das erste seit 15 Jahren. Es planschte am Freitagvormittag (07.06.2019) putzmunter mit Mutter Jenny im Wasser des Hippodoms. Vater ist der 26 Jahre alte Albert.

Übung macht den Meister

Mit etwa 50 Kilogramm Gewicht ist der Bulle noch zu klein, um in weiten Teilen des Beckens stehen zu können. Und so stieß er sich immer wieder vom Boden ab, um sich unter Wasser fortzubewegen und zu atmen.

Namenssuche kann beginnen

Nachwuchs im Zoo

Flusspferdnachwuchs im Kölner Zoo

Einen Namen hat der kleine Bulle laut Zoo bisher nicht. Besucher sollen Vorschläge machen. Ab sofort ist das Nilpferdbaby auf der Anlage im Hippodom zu sehen. Der Hippodom wurde 2010 zum 150-jährigen Zoojubiläum gebaut. Besucher können Flusspferde, Nilkrokodile, Antilopen, Erdferkel, exotische Vogelarten und andere Bewohner der Flussebenen Afrikas unter Wasser, aus der Vogelperspektive oder Auge in Auge beobachten.

Flusspferd im Zoo geboren 02:33 Min. Verfügbar bis 07.06.2020

Stand: 07.06.2019, 21:13