Neue Zugverbindung zwischen Aachen und Maastricht

Zug mit Maastricht Aufschrift hält im Bahnhof Aachen

Neue Zugverbindung zwischen Aachen und Maastricht

  • RE18 braucht eine knappe Stunde nach Maastricht
  • moderne Ausstattung der Züge mit WLAN
  • nach 26 Jahre wieder eine Direktverbindung per Zug

Aachen und Maastricht kommen sich auch verkehrstechnisch noch ein Stück näher. Seit Sonntag (27.01.19) pendeln Züge direkt zwischen den beiden Städten. Bisher mussten Fahrgäste in Heerlen umsteigen. Mit dem neuen "Maastricht-Aachen-Express" (MAXX) erhoffen sich Verkehrsplaner eine bessere Vernetzung von Maastricht und Aachen.

 Stündliche Abfahrt des MAXX

Frühaufsteher und Nachtschwärmer können sich freuen: der neue Zug verkehrt in der Zeit von 5.45 Uhr bis 23.45 Uhr abends. Attraktiv ist der R18 besonders für junge Leute, die in Maastricht oder Aachen studieren. Ab April soll auf der Strecke auch das Aachener Semesterticket gelten.

 Einfacher Ticketkauf

Ticketcounter von Arriva für Aachen Maastrichtverbindung mit Wlan Zeichen

Betrieben wird die Bahnstrecke von Arriva, einem Tochterunternehmen der Deutschen Bahn. Tickets sind an neu aufgestellten Automaten im Aachener Hauptbahnhof erhältlich, können aber auch online über die DB-Seite gebucht werden. Eine einfache Fahrt kostet 11 Euro, Tageskarten gibt es ab 13,45 Euro. 

 Moderne Technik in den Zügen

Innenansicht neuer Zug mit zwei weiblichen Fahrgästen

Die Fahrt soll komfortabel sein. Bequeme Sitze, Steckdosen für Laptops und WLAN können von den Fahrgästen genutzt werden. Mehr als 200 Fahrgäste haben Platz in den neuen Zügen. Über USB-Buchsen können sogar Handys geladen werden.

 Verzögerter Start der neuen Direktverbindung

Um das deutsche und niederländische Netz für die Strecke anzupassen, waren Elekrtifizierungsarbeiten zwischen Herzogenrath und Landgraf notwendig. Ursprünglich sollte der "Maastricht-Aachen-Express" seinen Betrieb schon Anfang Dezember aufnehmen. Doch fehlende Zulassungen verzögerten den Start. 

 

Aachen - Maastricht: Bitte einsteigen!

WDR 5 Morgenecho - Westblick am Morgen 28.01.2019 03:34 Min. Verfügbar bis 28.01.2020 WDR 5 Von Ingo Wagner

Download

Stand: 27.01.2019, 16:23