Polizei in NRW informiert per App zu Wohnungseinbrüchen

Einbrecher hebelt mit einem Brecheisen eine Tür auf

Polizei in NRW informiert per App zu Wohnungseinbrüchen

Ein neues Angebot der Polizei NRW soll ab kommenden Montag besseren Schutz vor Wohnungs-Einbrüchen bieten.

Innerhalb der bereits bestehenden Apps "MehrWetter-App" und "KATWARN" stellt die Polizei Informationen über Einbrüche in der Nachbarschaft zur Verfügung.

Die Funktionen der Anwendung sind erst mal örtlich auf den Zuständigkeitsbereich der Kriminalhauptstellen begrenzt, darunter auch Bonn und Köln.

Die Apps liefern Informationen zu früheren Taten und erstellen daraufhin eine Prognose zur Einbruchswahrscheinlichkeit. Ist diese am vorab ausgewählten Ort erhöht, gibt es eine Push-Mitteilung aufs Smartphone.

Außerdem finden Nutzerinnen und Nutzer auch Tipps, wie man sich besser vor Einbrüchen schützen kann.

Polizei-Arbeit der Zukunft

WDR 5 Leonardo - Hintergrund 12.04.2018 12:00 Min. Verfügbar bis 11.04.2023 WDR 5


Download

Stand: 26.11.2020, 18:22