Beethoven ist Namensgeber weltweit

Beethoven-Denkmal auf dem Münsterplatz in Bonn, im Hintergrund das Postamt.

Beethoven ist Namensgeber weltweit

Kein anderer Komponist ist so häufig Namensgeber von Straßen und Einrichtungen wie Ludwig van Beethoven. Der Verein "Bürger für Beethoven" hat zusammengetragen, was weltweit alles nach dem Bonner Musiker benannt ist.

Bereits 1845, also 18 Jahre nach seinem Tod, wurde ein belgischer Raddampfer in Bonn nach Ludwig van Beethoven benannt. Anlass war die Einweihung des Denkmals zu Ehren des Komponisten auf dem Münsterplatz. Es folgten viele weitere Schiffe unter anderem in Schottland, Zypern und Österreich.

Weit entfernt von Bonn, auf der indonesischen Insel Java, fahren mehrere Reisebusse mit dem Konterfei des Bonner Komponisten. Und in Großbritannien tragen Züge den Schriftzug Beethoven.

Die "Bürger für Beethoven" sind eine ehrenamtliche Initiative, die sich für den Erhalt des kulturellen Andenkens an Beethoven einsetzt.

Komponierende Solisten Teil 2: Beethoven

WDR 3 TonArt 04.02.2020 07:41 Min. Verfügbar bis 02.02.2021 WDR 3

Download

Stand: 12.02.2020, 17:03

Weitere Themen