Monheimer Bahntrasse soll zum Radweg werden

Fahrrad-Symbol auf Radweg

Monheimer Bahntrasse soll zum Radweg werden

Eine neue städtische Mitmachplattform ist in Monheim erfolgreich an den Start gegangen. Wie die Stadt am Dienstag (27.11.2018) mitteilte, haben sich in den ersten acht Wochen mehr als 170 Bürger angemeldet.

Die neue Internetplattform sammelt Vorschläge von Bürgern. Ab 50 Unterstützern wird dazu eine Diskussionsforum aufgemacht. Abschließend gibt es eine Stellungnahme der Stadt Monheim zu den Chancen des konkreten Vorschlages.

Bahntrasse soll zum Radweg werden

Ein Monheimer hat zum Beispiel vorgeschlagen, eine stillgelegte Bahntrasse zum Radweg zu machen. Denn dort ansässige Firmen könnten so leichter mit dem Fahrrad erreicht werden.

Die Stadt Monheim hat diese Idee aufgegriffen. Planung und Bau des Radweges sollen nun angegangenen werden.

Stand: 28.11.2018, 06:27