Brand bei Maschinenbauer Schorch in Mönchengladbach

Mönchengladbach: Großbrand bei Maschinenbauer Schorch

Brand bei Maschinenbauer Schorch in Mönchengladbach

  • Großbrand bei Firma Schorch in Gladbach
  • Brandursache noch unklar
  • Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten

In Mönchengladbach-Bonnenbroich ist am Dienstag (12.03.2019) das Kantinengebäude auf dem Gelände des Maschinenbauers Schorch in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr konnte zudem das Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude verhindern.

Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

Bei dem Brand kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Aufgrund der Wetterlage zog die Rauchwolke in Richtung der Mönchengladbacher Innenstadt. Die Feuerwehr hatte daher die Warnung herausgegeben, dass Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten sollen. Auch eine gesundheitliche Beeinträchtigung könne nicht ausgeschlossen werden.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Die Löscharbeiten dauerten am Dienstagabend noch an. Straßen um den Einsatzort herum bleiben laut Polizei noch bis Mittwochmorgen gesperrt.

Stand: 13.03.2019, 13:39