Mann beim Krippenaufbau im Rhein Sieg Kreis verletzt

Symbolbild: Einsatz des Rettungswagens

Mann beim Krippenaufbau im Rhein Sieg Kreis verletzt

In Hennef wurde ein Mann beim Aufbau einer Krippe am Donnerstag (20.12.2018) von Holzstücken verschüttet. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Feuerwehrleute konnten den Verletzten bergen und in ein Krankenhaus bringen. Der Unfall war beim Transport einer besonders großen Weihnachtskrippe von einer Scheune zu einer Kirche passiert. Unter der Last schwerer Baumwurzeln hatte der Zwischenboden einer Scheune nachgegeben, durch den der Mann dann mit den Holzstücken stürzte.

Stand: 20.12.2018, 14:37