Bonn: Mann will Frau mit dem Auto überfahren

Kriminalbeamte untersuchen und sichern den Tatort.

Bonn: Mann will Frau mit dem Auto überfahren

Im Bonner Stadtteil Holzlar soll am Montagmorgen (08.04.2019) ein Mann versucht haben, seine ehemalige Lebensgefährtin mit dem Auto zu überfahren.

Als dies nicht gelang, attackierte der 48-Jährige sie auf andere Weise. Laut Polizei wurde die 33-Jährige lebensgefährlich verletzt.

Die Bonner Polizei hat mit einem Großaufgebot und Spürhunden nach dem Mann gesucht. Die Kriminalpolizei hatte am Tatort nach Spuren gesucht. Nachbarn am Tatort berichteten, dass es zwischen dem Paar in jüngster Zeit lautstarke Auseinandersetzungen gegeben haben soll.

Mittlerweile hat sich der 48-jährige Mann bei der Polizei gestellt.

Stand: 08.04.2019, 13:34