Mann stirbt nach Fahrradunfall in Köln-Ehrenfeld

Mann stirbt nach Fahrradunfall in Köln-Ehrenfeld

Passanten haben am frühen Mitwochmorgen (06.11.2019) einen schwer verletzter Radfahrer im Kölner Stadtteil Ehrenfeld auf der Straße liegend gefunden.

Der 52-jährige Radfahrer wurde noch vor Ort von Rettungskräften reanimiert und ins Krankenhaus gebracht, dort verstarb er jedoch kurze Zeit später. Bei dem Unfall trug der 52-Jährige einen Helm. Wie es zu dem Sturz kommen konnte und ob auch andere daran beteiligt waren, ermittelt die Kölner Polizei noch.

Stand: 06.11.2019, 08:52