Unbekannter spricht Mädchen in Königswinter an

Logo auf Polizeiauto

Unbekannter spricht Mädchen in Königswinter an

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Königswinter am Dienstag (19.03.2019) zwei Mädchen angesprochen haben soll.

Die beiden Neunjährigen waren mit ihren Tretrollern unterwegs, als der Mann sie – erst auf türkisch, dann auf deutsch – unter anderem nach ihren Namen fragte. Als die Kinder davonfuhren, soll der etwa 50-Jährige versucht haben, sie festzuhalten, so die Polizei. Die Kripo bittet mögliche Zeugen sich zu melden.

Erst an zwei Tagen im Januar 2019 soll ein Unbekannter in Bonn-Oberkassel drei Kinder angesprochen und versucht haben, sie in sein Auto zu locken, unter anderem vor einer Grundschule. Die Ermittler der Polizei prüfen, ob es Zusammenhänge zwischen den Vorfällen gibt.

Stand: 22.03.2019, 10:15