Flughafen Düsseldorf: Sicherheitspersonal mit Prämien anlocken

Koffer auf einem Gepäckband

Flughafen Düsseldorf: Sicherheitspersonal mit Prämien anlocken

  • Lücke beim Sicherheitspersonal am Flughafen Düsseldorf
  • 25 Kontrollkräfte fehlen über Ostern
  • 3.000 Euro Einstellungsprämie

Um am Flughafen Düsseldorf die Lücke beim Sicherheitspersonal zu schließen, versucht die Firma Kötter ausgebildete Kräfte bei der Konkurrenz abzuwerben. In der Anzeige eines Arbeitsvermittlers werden wechselwilligen Luftsicherheitsassistenten 3.000 Euro Einstellungsprämie zugesichert.

Der Essener Firma Kötter fehlen am Flughafen Düsseldorf zum Beginn der Osterferien etwa 25 Kontrollkräfte. Um die Lücke zu schließen, wird eigenen Mitarbeitern für Mehrarbeit Prämien gezahlt und Personal von Fremdfirmen muss aushelfen.

Stand: 08.03.2018, 17:13