Lkw-Unfall auf A61 - Fahrer in Lebensgefahr

Einsatzkräfte der Feuerwehr sichern die Unfallstelle um einen verunglückten Lkw auf der Autobahn 61

Lkw-Unfall auf A61 - Fahrer in Lebensgefahr

Auf der A61 zwischen hat es am Mittwochnachmittag (14.08.2019) einen Unfall mit zwei Lkw gegeben.

In Höhe des Rastplatzes "Am blauen Stein" war ein Lkw auf einen anderen aufgefahren. Der Fahrer des aufgefahrenen Lastwagens wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Das teilte die Polizei mit.

Während der Bergungsarbeiten war die A61 in Fahrtrichtung Koblenz zwischen Weilerswist und Swisttal für mehrere Stunden gesperrt. Am frühen Abend staute sich der Verkehr über neun Kilometer, auch weil nach dem Unfall Flüssigkeiten ausgelaufen waren.

Stand: 14.08.2019, 19:01