Lanxess Arena: Einzigartiges Corona-Konzept mit Logen

Die so genannten Cubes, in denen die Zuschauer sitzen, sind im Innenraum um die Bühne verteilt

Lanxess Arena: Einzigartiges Corona-Konzept mit Logen

  • Lanxess Arena öffnet nach Coronapause wieder
  • Zuschauer sitzen in abgetrennten Logen im Innenraum
  • Wincent Weiss startet am 20. Juni

Mit dem Show-Konzept "ARENA NOW!" startet die Lanxess Arena am 20. Juni 2020 das neue Veranstaltungsprogramm unter Corona-Bedingungen. Ein Hygiene-, Raumnutzungs- und Einlasskonzept soll es möglich machen, Bands, Sänger und Comedians zurück auf die Bühne zu holen.

"Cubes" für den Innenraum

Durch so genannte "Cubes", also Kästen, in denen die Gäste ihren eigenen Bereich haben, wird der Abstand zwischen den Besuchern reguliert. Sie werden rund um eine Center Stage herum aufgebaut, sodass jeder Gast in geringer Entfernung zur Bühne sitzt.

Luftaufnahme der Lanxess Arena

Auf dem Unterrang der Lanxess Arena sind die Plätze in Viererblöcke eingeteilt, mit einem Abstand von jeweils 1,5 Metern zum nächsten Block. Außerdem gibt es eine mit den Behörden abgestimmte Besucherführung beim Einlass und auf dem Weg zum Platz.

Insgesamt werden zunächst nur maximal 10 Prozent der Gesamtkapazität der Arena genutzt. Außerdem gelten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, Abstandsregeln und Maskenpflicht auf Laufwegen sowie eine Kontaktnachverfolgung der Besucher.

Kein Verdienst, nur ein Schritt nach vorne

Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher steht vor der Lanxess Arena in Köln-Deutz

Stefan Löcher, der Geschäftsführer der Lanxess Arena, geht nicht davon aus, dass die Veranstaltungen etwas an der finanziellen Misere der Arena ändern können: "Natürlich hat dieses Konzept keine wirtschaftliche Komponente für die Veranstalter, Bootshaus Live und Chicos Event, oder für unsere Arena als Vermieter der Location. Es geht bei ARENA NOW! darum, die Eventleidenschaft der Leute zu bewahren und den Künstlern eine Plattform zu geben, durch die sie endlich wieder vor Live-Publikum performen können", so Löcher.

Wincent Weiss macht den Auftakt

Der Vorverkauf startet ab Freitag (12.06.2020). Das erste Event findet am 20.06.2020 mit Wincent Weiss statt. Später sollen unter anderem Künstler wie Don Diablo und Felix Jaehn in der Arena auftreten. Das vollständige Programm und Tickets für alle Veranstaltungen gibt es unter http://www.arena-now.de

Stand: 10.06.2020, 16:23