Wuppertal feiert 90. Geburtstag am "Langen Tisch"

Fest auf den Straßen von Wuppertal

Wuppertal feiert 90. Geburtstag am "Langen Tisch"

  • Wuppertal feiert am Samstag ab 16 Uhr Geburtstag
  • Erwartet werden mehr als 100.000 Besucher
  • Musik, Open-Air-Partys, Infostände und vor allem Essen

In Wuppertal gibt es am Samstag (29.06.2019) ein Großevent. Die Stadt feiert ihren 90. Geburtstag mit einem "Langen Tisch" . Die Bundesstraße B7 wird zur Feiermeile.

Alle fünf Jahre gibt es in Wuppertal das rauschende Volksfest. Hier treffen sich Nachbarn, Gäste aus der Region – und Wuppertaler aus allen Stadtbezirken. Es ist jedes Mal ein bunter Mix mit mehr als 200 Ständen und zwölf Bühnen. Gefeiert wird auf der Bundesstraße B7 und rund um sie herum.

Zum 90. Geburtstag soll es knackig werden

Fest auf den Straßen von Wuppertal

Der Lange Tisch – er ist diesmal nicht ganz so lang wie sonst und konzentriert sich vor allem auf die B7 in Barmen. “Kleiner, aber dafür gestraffter und spannender“ – so die Organisatoren. Los geht es am Samstag um 16 Uhr.

In Barmen ist die B7 ab in beiden Richtungen für das Fest gesperrt. Andere Partypunkte sind der Berliner Platz in Oberbarmen, das Islandufer in Elberfeld, in Vohwinkel die Schwebebahnstation und in Unterbarmen auf der B7 Höhe Loh.

Sonderbusse und Sondertickets

Fest auf den Straßen von Wuppertal

Es wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Stadtwerke setzen Sonderbusse ein; es gibt ein Sonderticket für 3 Euro. Wer mit dem Auto kommt, kann am Unterbarmer Bahnhof oder am Parkplatz Barmer Bahnhof parken.

Stand: 28.06.2019, 17:09