Krefeld erhöht Tempolimit von 50 auf 70 - für die Umwelt

Auf zwei zweispurigen Straßen staut sich der Verkehr

Krefeld erhöht Tempolimit von 50 auf 70 - für die Umwelt

  • Änderung des Luftreinhalteplans Krefeld
  • Tempo 70 statt 50 auf Unter- und Obergath
  • Schnellerer Verkehr wegen neuer Ampelschaltung

Die Stadt Krefeld erhöht innerorts auf den Straßen Unter- und Obergath das Tempolimit auf 70 km/h. Momentan werden die Schilder und Ampeln ausgetauscht, so die Stadt am Montag (09.12.2019).

Der Grund: Bei höherer Geschwindigkeit wurden bessere Luftwerte gemessen. Laut Stadt ist der Stickstoffdioxidausstoß bei Tempo 70 um 19 Prozent geringer als bei Tempo 50.

Eine Studie zur Ampelschaltung ergab laut Stadt, dass durch das schnellere Tempo der Verkehr besser fließt und so weniger Schadstoffe ausgestoßen werden.

Bezirksregierung folgt Antrag der Stadt

Die Bezirksregierung Düsseldorf ist einem Antrag der Stadt Krefeld gefolgt und hat das Limit von 50 km/h aus dem Luftreinhalteplan von 2010 gestrichen. Das neue Tempolimit soll ab Mitte Dezember gelten.

Stand: 09.12.2019, 15:35

Weitere Themen