Rücksichtsloser Autofahrer in Krefeld: Müllmann verletzt

Das Bild zeigt eine schwarze, grüne, blaue und gelbe Mülltonne.

Rücksichtsloser Autofahrer in Krefeld: Müllmann verletzt

  • Autofahrer drängelt an Müllauto vorbei
  • Müllmann verletzt sich bei Sprung zur Seite
  • Autofahrer begeht Unfallflucht

In Krefeld hat am Dienstag (03.12.2019) ein Autofahrer einen Müllmann fast gerammt und ist dann weitergefahren. Der 29-Jährige verletzte sich bei der Aktion. Das teilte die Polizei am Donnerstag (05.12.2019) mit.

Verletzung beim Sprung zur Seite

Beim Entleeren der Mülltonnen hatte sich ein Auto zwischen Gehweg und Müllwagen vorbeigedrängelt. Der Müllwerker sprang zur Seite und prallte mit dem Kopf gegen den Müllwagen.

Dabei erlitt der Mann eine schwere Gehirnerschütterung. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Autofahrer fährt weiter

Der Autofahrer fuhr nach der Situation weiter und entfernte sich vom Unfallort. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Eine genaue Beschreibung des Tatverdächtigen liegt nicht vor.

Stand: 05.12.2019, 11:07

Weitere Themen