Zwei Tote bei Brand in Krefeld: Brandstiftung?

Mindestens zwei Tote bei Brand in Krefeld 01:12 Min. Verfügbar bis 19.09.2019

Zwei Tote bei Brand in Krefeld: Brandstiftung?

  • Brand in Krefeld nach Stunden gelöscht
  • Zwei Tote, drei Verletzte
  • Mögliche Ursache: Brandstiftung

Bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Krefeld handelt es sich wahrscheinlich um Brandstiftung. Die Polizei Krefeld teilte am Freitag (13.09.2019) mit, dass das Feuer entweder fahrlässig oder sogar vorsätzlich im Erdgeschoss des Hauses gelegt worden war.

Bei dem Brand sind am frühen Donnerstagmorgen (12.09.2019) vermutlich eine 46-jährige Frau und ihr 47-jähriger Ehemann ums Leben gekommen. Die eindeutige Identifizierung stehe aber noch aus. Drei Personen kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus; zwei davon konnten das Krankenhaus wieder verlassen.

Teil des Hauses einsturzgefährdet

Feuerwehrkräfte vor einem Wohnhaus in Krefeld.

Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zugänglich.

Die Löscharbeiten hatten sich sehr schwierig gestaltet, da große Teile des Gebäudes wegen Einsturzgefahr nicht betretbar waren. Unter anderem das Treppenhaus war nicht mehr nutzbar, sodass die EInsatzkräfte große Schwierigkeiten hatten zu allen Glutnestern vorzudringen.

Laut der Einsatzkräfte sei das Feuer vom Treppenhaus und vom Dachstuhl auf das ganze Haus übergegangen.

Zwei Tote bei Brand in Krefeld

WDR 2 Nachrichten 12.09.2019 00:37 Min. Verfügbar bis 12.09.2020 WDR 2 Von Peter Hild

Stand: 13.09.2019, 15:18

Weitere Themen