Polizeikontrolle: Auto voller Kokain

Ein Paket mit 24,45 Kilo Koks

Polizeikontrolle: Auto voller Kokain

  • Drogenfund bei Polizeikontrolle
  • Kokain im Wert von 1,2 Mio. Euro
  • Frau in Untersuchungshaft

Bei einer Polizeikontrolle auf der A61 bei Mönchengladbach ist letzte Woche eine Autofahrerin mit Kokain im Wert von 1,2 Millionen Euro erwischt. Das gab die Polizei am Dienstag (26.03.2019) bekannt.

Die 20 Pakete mit insgesamt 24,45 Kilogramm Kokain hat die 39-Jährige in einem Hohlraum unter dem Beifahrersitz versteckt. Sie kam nach der Kontrolle in Untersuchungshaft. Gegen die Fahrerin wird nun des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Kokain-Schwemme in NRW

WDR 5 Morgenecho - Westblick am Morgen 14.01.2019 03:23 Min. Verfügbar bis 11.01.2020 WDR 5

Download

Stand: 26.03.2019, 15:18

Weitere Themen