Diebstähle in Moerser Kleingärten

Diebstähle in Moerser Kleingärten

Diebstähle in Moerser Kleingärten

  • Einbruchserie in Moers
  • 34 Strafanzeigen gestellt
  • Noch keine Spur zu den Tätern

Der Grafschafter Kleingartenverein in Moers hat am Mittwoch (27.03.2019) 34 Strafanzeigen bei der Polizei gestellt. 34 Mal in einer Nacht waren Unbekannte in die Gartenlauben eingebrochen.

Die Täter stahlen unter anderem ein Regal voller eingelegter Tomaten und sogar große Elektrogeräte. Das Diebesgut wurde möglicherweise mit mehreren Fahrzeugen abtransportiert. Die Polizei spricht von einer sehr ungewöhnlichen Einbruchserie; eine Spur zu den Tätern gibt es bislang nicht.

Stand: 27.03.2019, 19:01

Weitere Themen