Kfz-Zulassung in Leverkusen bald auch online

Autokennzeichen

Kfz-Zulassung in Leverkusen bald auch online

  • Mehr Personal in Kfz-Zulassungsstelle
  • An- und Abmeldung bald online möglich
  • Wartezeiten voraussichtlich im Januar

Die Stadt Leverkusen will den Service in ihrer Kfz-Zulassungsstelle 2019 nach eigener Aussage verbessern. Die Wartezeiten sollen kürzer werden. Dazu wird laut Stadt in diesem Monat das Zulassungsverfahren auf Onlineanwendung ausgeweitet.

Einarbeitungsphase für Personal

Für schnellere Bearbeitung soll vor allem mehr Personal sorgen. Außerdem führt die Stadt nach eigenen Angaben Ende des Monats ein neues Verfahren für die Zulassung ein. Bürger können die Zulassung dann online so vorbereiten, dass es in der Zulassungsstelle selbst schneller geht. Weil die Mitarbeiter eingearbeitet werden, müssten Kunden an einigen Tagen im Januar aber noch einmal mit längeren Wartezeiten rechnen.

Großer Ärger wegen langer Schlangen

Im vergangenen Jahr 2018 lief es in der Zulassungsstelle nicht rund. Kunden klagten über stundenlanges Warten, um das Auto anzumelden. Andere berichteten über zwei Wochen Bearbeitungszeit für eine Zulassung. Stellen waren nicht besetzt, außerdem Mitarbeiter krank. Die Öffnungszeiten waren eingeschränkt worden.

Stand: 03.01.2019, 15:53

Weitere Themen