Softwareumstellung: Kein Bargeld in Köln und Bad Honnef

Bankautomat

Softwareumstellung: Kein Bargeld in Köln und Bad Honnef

  • Kreissparkasse Köln und Stadtsparkasse Bad Honnef warnen Kunden
  • Zeitweise kein Bargeld an Geldautomaten
  • Softwareumstellung wegen Fusion

Die Kreissparkasse Köln und die Stadtsparkasse Bad Honnef haben ihre Kunden aufgefordert, bis Donnerstag (22.08.19) ausreichend Bargeld abzuheben. Von Freitag bis Sonntag wird es zeitweise nicht möglich sein, an den Geldautomaten beider Banken Bargeld zu bekommen.

Auch beim Bezahlen mit der EC-Karte kann es von Freitag bis Sonntag Probleme geben: Beim Restaurantbesuch, im Supermarkt oder an der Tankstelle müssen sich Kunden darauf einstellen, dass die Karte nicht funktioniert.

Softwareumstellung wegen Bankenfusion

Laut eines Sprechers der Kreissparkasse wird die bargeldlose Bezahlung zeitweise nicht möglich sein. Der Grund: Beide Banken fusionieren, deshalb wird die Software umgestellt. Auch das Online-Banking sei von den Einschränkungen betroffen.

Viele Kunden haben sich bereits in den sozialen Netzwerken darüber aufgeregt. Unter anderem weil sie zu spät informiert worden seien. Montag in einer Woche soll dann alles wieder funktionieren.

Stand: 19.08.2019, 12:19