Karneval im gesamten Bergischen so gut wie abgesagt

Symbolbild: Narrenkappe im Karneval

Karneval im gesamten Bergischen so gut wie abgesagt

Der Karneval im Bergischen Land fällt Corona zum Opfer. Fast überall wurde die komplette Session abgesagt, teilten die Komitees mit.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung finden in vielen Festausschüssen und Karnevalsgesellschaften keine Veranstaltungen zum Hoppeditz-Erwachen statt.

Lediglich in Remscheid-Lennep will man soweit noch nicht gehen: dort hängen die Planungen für den 11.11. von der weiteren Entwicklung ab.

Sogar komplette Session abgesagt

Das Carneval Comitee in Wuppertal und der Festausschuss Solinger Karneval lassen sogar die komplette Session ausfallen.

Dem schließen sich auch die Karnevalisten in Wermelskirchen-Dabringhausen und Leichlingen an.

Online-Stream in Velbert am 11.11.

In Velbert plant der Festausschuss statt der klassischen Session einen Online-Stream mit je zwei Mitgliedern aus den sieben Vereinen.

Altweiber und der Rosenmontagszug fallen allerdings auch hier aus.

Stand: 21.10.2020, 12:09