Kardinal Rainer Maria Woelki

Kardinal Woelki kehrt ins Amt zurück

Stand: 02.03.2022, 10:46 Uhr

Kardinal Rainer Maria Woelki hat dem Papst nach eigenen Worten seinen Amtsverzicht angeboten. Vorerst kehrt er heute trotzdem in sein Amt zurück - trotz großer Proteste. Der Kölner Erzbischof steht wegen seines Umgangs mit Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche in der Kritik.

Kardinal Woelki hat sich heute mit einem Fastenhirtenbrief an die Gläubigen gewandt. Ansonsten hüllt sich das Kölner Erzbistum in Schweigen und lässt damit viel Raum für Spekulationen, wie sich die Rückkehr gestalten wird.

Einige rechnen damit, dass er sich vorerst nicht in der Öffentlichkeit zeigen wird.

Proteste vor Kölner Dom

Demo von Maria 2.0 am Kölner Dom

Demo von Maria 2.0 am Kölner Dom

Sein Stellvertreter während der Auszeit, Weihbischof Rolf Steinhäuser, verabschiedete sich mit den Worten, dass das spektakuläre Wunder ausgeblieben sei. Viele Gräben seien, wenn man den Umfragen folge, tiefer und unüberbrückbarer als zuvor. Der Verwaltungschef schrieb in einem Brief an die Mitarbeiter, dass er um deren große Sorge um die aktuelle Situation im Erzbistum wisse, er aber zuversichtlich sei, dass das Vertrauen wieder wachsen können.

Demo von Maria 2.0 am Kölner Dom

Mitglieder der Initiative Maria 2.0 haben sich vor dem Dom versammelt

Eine Einschätzung die viele katholische Laien nicht teilen können. Obwohl Kardinal Rainer Maria Woelki heute nicht wie zuvor angekündigt am Aschermittwoch-Gottesdienst teilnehmen wird, wollen viele kritische Christen heute vor dem Kölner Dom gegen ihn demonstrieren, darunter die Initiative Maria 2.0.

Seit Monaten brodelt es im Kölner Erzbistum, da der Verdacht besteht, dass zahlreiche Fälle sexualisierter Gewalt nicht ordnungsgemäß aufgearbeitet wurden. Der Papst hatte Woelki für rund ein halbes Jahr in Auszeit geschickt.

Vatikan stoppt Kölner Ermittlungen

WDR 5 Diesseits von Eden 09.01.2022 03:17 Min. Verfügbar bis 07.01.2023 WDR 5 Von Frank Piotrowski


Download

Darüber berichten wir in der WDR Lokalzeit Köln am 02.03.2022 um 19:30 Uhr.