Oldtimer-Treffen: Classic Days in Jüchen

Schloss Dyck in Mönchengladbach: Oldtimer bei den Classic Days

Oldtimer-Treffen: Classic Days in Jüchen

  • Größtes Oldtimer-Festival Europas
  • 14. Auflage
  • Runde Geburtstage

Oldtimer-Freunde pilgern in diesen Tagen wieder nach Jüchen. Von Freitag (02.08.2019) bis Sonntag findet am Schloss Dyck die 14. Auflage der Classic Days statt. Die Veranstalter erwarten bis zu 40.000 Besucher.

Die Classic Days sind das größte Oldtimer-Festival seiner Art in Europa. 7.000 Autos werden rund um das Schloss ausgestellt. Zwischen vielen Oldtimer-Schätzchen finden sich auch moderne Elektro-Rennwagen.

Classic Days am Schloss Dyck

Jüchen wird am ersten August-Wochenende zur Pilgerstadt für Oldtimer-Liebhaber. Auf Schloss Dyck findet die 14. Ausgabe der Classic Days statt.

Schloss Dyck in Jüchen: Oldtimer bei den Classic Days

Vom 2. bis 4. August findet auf Schloss Dyck in Jüchen die 14. Ausgabe der Classic Days statt. Die Veranstalter des Oldtimer-Treffens erwarten bis zu 40.000 Besucher.

Vom 2. bis 4. August findet auf Schloss Dyck in Jüchen die 14. Ausgabe der Classic Days statt. Die Veranstalter des Oldtimer-Treffens erwarten bis zu 40.000 Besucher.

Vor der historischen Kulisse werden bis Sonntag rund 7.000 Autos ausgestellt.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf historischen Bentleys. Die Marke feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen.

Bugatti feiert in diesem Jahr sogar 110. Geburtstag.

Die Besitzer haben ihre Wagen extra rausgeputzt.

Gefeiert werden auch ein paar runde Geburtstage. So feiert Mercedes-Benz-Motorsport sein 125-jähriges Bestehen. Auch Bugatti (110 Jahre) und Bentley (100 Jahre) stehen besonders im Fokus.

Stand: 02.08.2019, 13:47