Jubiläum: Düsseldorf feiert 25 Jahre Rheinufertunnel

Wir feiern "25 Jahre Rheinufertunnel" Lokalzeit aus Düsseldorf 27.11.2018 06:20 Min. Verfügbar bis 27.11.2019 WDR Von Jens Hoffmann

Jubiläum: Düsseldorf feiert 25 Jahre Rheinufertunnel

Von Peter Hild

  • Fest zum 25-jährigen Bestehen des Rheinufertunnels
  • Viele Aktionen im Tunnel und auf der Promenade
  • Tunnel bis Montagmorgen für Autos gesperrt

In Düsseldorf feierten zehntausende Besucher am Sonntag (19.05.2019) das 25-jährige Bestehen des Rheinufertunnels. Viele nutzten die seltene Gelegenheit, den Tunnel einmal mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erkunden.

Dort gab es historische Fotos zur Geschichte des Rheinufers sowie Licht- und Videoinstallationen zu sehen. Auf der damals neu entstandenen Rheinuferpromenade wurden am ganzen Tag Aktionen geboten.

25 Jahre Rheintunnel Düsseldorf

WDR 5 Westblick - aktuell 06.12.2018 04:49 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 5

Download

Frankreichfest, Japantag und Sportaktionen

Zahlreiche Düsseldorfer Veranstaltungen, die sonst entlang des Rheinufers stattfinden, präsentierten sich auf der Promenade - wie etwa das Frankreichfest mit kulinarischen Ständen, das Oldtimer-Festival oder einige Manga-Künstler und so genannte Cosplayer des Japantags.

Viele Besucher gehen auf einer Promenade und direkt am Rhein entlang

Tausende Besucher feierten das Rheinufertunnel-Jubiläum

Darüber hinaus gab es für die Besucher viele Mitmachaktionen: Vom Tanz-Workshops über Boule und Beachvolleyball bis zu verschiedenen Spiel- und Sportbussen für Kinder. Außerdem stellten sich viele Straßenkünstler von Sängern bis hin zu Zauberern einem kleinen Publikumswettbewerb.

Tunnel als neues Kapitel der Stadtgeschichte

Menschen laufen auf der gesperrten Fahrbahn in eine Tunnelröhre hinein

Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) lobte das Tunnelprojekt als damals "neues Kapitel der Stadtgeschichte". Obwohl anfangs auch umstritten, seien die Menschen inzwischen mehr als froh über den Tunnel und die Promenade. "Erst durch den Tunnel sind Stadt und Land so zusammengewachsen, wie es sich für eine Landeshauptstadt gehört", sagte Landtagspräsident André Kuper (CDU).

Der Rheinufertunnel sei auch von der Konstruktion her ein besonderes Bauwerk, erklärte der Architekt und Mitinitiator Edmund Spohr. Viele Bautechniken seien damals neu für den Tunnel entwickelt worden. Noch heute gebe es internationales Interesse an dem Tunnelbau, unter anderem aus Japan und Portugal.

Er hat ihn gebaut: den Düsseldorfer Rheinufertunnel Lokalzeit aus Düsseldorf 06.12.2018 03:16 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR Von Markus Gröters

Stand: 19.05.2019, 15:30