Jubiläumsfeier: Zehn Jahre Regionalmarkt in Solingen

10 Jahre Bergischer Regionalmarkt in Solingen

Jubiläumsfeier: Zehn Jahre Regionalmarkt in Solingen

• Vor zehn Jahren Genossenschaft in Solingen gegründet
• Wichtiger Treffpunkt für die Anwohner
• Geschäftsmodell funktioniert: Plus erwirtschaftet

Die Anwohner in der Solinger Siedlung "In der Hasseldelle" haben am Samstag (19.05.2019) das zehnjährige Bestehen ihrer Genossenschaft Beroma gefeiert. Vor zehn Jahren haben sie sich in der Solinger Siedlung zusammengetan und einen Lebensmittelmarkt gegründet. Seitdem gilt ihre Genossenschaft mit dem Markt mitten im Wohnviertel als vorbildlich.

Zehn Angestellte im Laden

Den kleinen Laden hatte die Genossenschaft damals übernommen, nachdem die vorherigen Besitzer Insolvenz angemeldet hatten. Es war schwierig, das Geschäft wieder ans Laufen zu bringen. Doch die Nachbarn haben es tatsächlich geschafft.

Bis zu zehn Angestellte arbeiten im Geschäft. Die meisten kommen vom Jobcenter. Das Geschäftsmodell funktioniert - bisher hat die Genossenschaft ein Plus erwirtschaftet.

BIO Angebot aus der Region

10 Jahre Bergischer Regionalmarkt in Solingen

Der Regionalmarkt befindet sich in der Wohnsiedlung.

Im Angebot ist alles, was man im Lebensmittelmarkt erwartet und im Haushalt braucht. Zusätzlich gibt es Produkte aus der Region. Auch das gehört zum besonderen Konzert und macht den Laden auch für andere Käufer attraktiv - sie kommen extra in die Hasseldelle wegen der Atmosphäre und wegen der Produkte.

Nachbarn feiern Lebensmittelmarkt

Viele der Anwohner hier sind älter oder haben kleine Kinder. Zum Einkaufen immer gleich in die Stadt fahren - das wäre für sie nur schwer machbar. Deshalb sind alle froh über den Markt mitten in ihrer Siedlung. Hier treffen sie sich auch zum Plaudern. Das ist den Menschen in der Hasseldelle wichtig, sagen sie.

Stand: 19.05.2019, 17:09