Jogger entdeckt Männerleiche an Düsseldorfer See

Jogger entdeckt Männerleiche an Düsseldorfer See

Ein Jogger hat am Ufer des Unterbacher Sees in Düsseldorf eine Männerleiche entdeckt.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag (17.02.2019) wurde der Sportler am Samstagmorgen auf den Toten aufmerksam und rief die Beamten. Die Ermittler fanden heraus, dass es sich um den Leichnam eines 74 Jahre alten Mannes handelte.

Der Mann war offensichtlich an dem See mit seinem Hund spazieren gegangen. Die Todesursache war zunächst unklar. Bislang gebe es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden oder ein Verbrechen, hieß es bei der Polizei.

Stand: 17.02.2019, 16:39