Wieder illegales Autorennen in Köln

Auto rast in hoher Geschwindigkeit über eine Straße

Wieder illegales Autorennen in Köln

Ein illegales Autorennen haben sich zwei Männer in Köln vor den Augen von Zivilfahndern geliefert.

Die 25 und 19 Jahre alten Fahrer kamen den Beamten am Montagabend (12.03.2018 ) mit hoher Geschwindigkeit auf einer Straße im Stadtteil Mülheim entgegen, wie die Polizei mitteilte.

Die Fahnder verfolgten die Männer und konnten sie schließlich stoppen. Vorher waren die beiden auch noch geblitzt worden. Die Führerscheine und Fahrzeuge der Männer wurden sichergestellt. In Köln gab es in den vergangenen Jahren immer wieder illegale Autorennen, einige von ihnen sogar mit tödlichem Ausgang.

Stand: 13.03.2018, 15:45