Hubschrauber stellen Bahnsignale zwischen Leverkusen und Langenfeld auf

Hubschrauber helfen bei Leverkusen und Langenfeld bei den Bauarbeiten an der RRX-Strecke

Hubschrauber stellen Bahnsignale zwischen Leverkusen und Langenfeld auf

Von Celina de Cuveland

Am Dienstag haben Arbeiter an der Bahnstrecke zwischen Leverkusen und Langenfeld neue Signale aufgestellt - und zwar mit einem Hubschrauber.

Der kleine Arbeiter in seiner orangen Warnweste wirkt nahezu winzig. Er steht an der Leverkusener Bahnhaltestelle Chempark und winkt mit einer ausholenden Bewegung gen Himmel. Neben ihm liegen mehrere, mehr als zwei Meter große Metallstangen mit allerlei Elektronik. Es sind neue Bahnsignale. Ein ohrenbetäubender Lärm ertönt und über den Baumwipfeln neben den Bahngleisen taucht ein Hubschrauber auf.

Helikopter helfen bei Bauarbeiten an Bahnstrecke

Die Bahn setzt den Helikopter noch bis Donnerstag entlang der Strecke zwischen Leverkusen und Langenfeld ein, um 90 neue Signale aufzustellen. Er stellt sie auf Betonfundamente, wo sie schließlich verschraubt werden.

Der Arbeiter befestigt mit geübten Handgriffen eine massige Schlaufe an einem der Bahnsignale, das auf der Erde liegt. Über ihm steht der Hubschrauber in der Luft. Ein Seil baumelt herab, an dem der Arbeiter die Schlaufe und das Signal befestigt. Dann gewinnt der Hubschrauber wieder an Höhe, das Signal schwebt mehrere Meter unter ihm.

Schneller und weniger aufwendig

Nun fliegt der Hubschrauber los. Über einem der Betonfundamente hält er an und lässt das Signal langsam herab. "Wir setzen für diese Arbeiten einen Helikopter ein, weil es schneller geht und weniger aufwendig ist als die Signale beispielsweise mit dem Zug an die Strecke zu transportieren", sagt eine Bahnsprecherin. "So können die Signale auch am einfachsten aufgestellt werden."

Die Bahnstrecke ist wegen der Arbeiten noch bis Freitagabend, 21 Uhr, für Züge gesperrt. Danach soll die Strecke wieder freigegeben werden. Die Bauarbeiten sind Teil des viergleisigen Ausbaus für den Rhein-Ruhr-Express zwischen Leverkusen und Langenfeld. Die Signale werden noch bis einschließlich Donnerstag montiert.

Rhein-Ruhr-Express auf der Teststrecke

WDR 5 Leonardo Top Themen 14.06.2018 06:18 Min. Verfügbar bis 13.06.2023 WDR 5


Download

Stand: 19.10.2021, 13:44

Weitere Themen