Heilige Stiege in Bonn geöffnet

Heilige Stiege in Bonn ist für Gläubige geöffnet

Heilige Stiege in Bonn geöffnet

  • Bekannte Pilgerstätte in Bonn
  • Gläubige erklimmen Treppe auf Knien
  • Zwei Mal jährlich geöffnet

Nur zwei Mal im Jahr ist die Heilige Stiege auf dem Bonner Kreuzberg geöffnet. Seit Karfreitag (19.04.2019) pilgern erneut Gläubige zur Treppe an der Kreuzkirche, um die 28 Stufen auf Knien zu erklimmen. Damit wollen sie des Leidenswegs Christi gedenken.

Nachbildung der Scala Santa

Die Heilige Stiege – Teil der Kreuzbergkirche – ist der Scala Santa in Rom nachempfunden. Diese soll der Überlieferung nach die originale Treppe des Pilatus-Palastes in Jerusalem sein, die Jesus auf dem Weg zu seinem Prozess emporstieg.

Nach dem Karsamstag wird die Treppe wieder geschlossen – bis zum Patronatsfest im September.

West ART Meisterwerke: Balthasar Neumann - Heilige Stiege - Kreuzbergkirche Bonn WESTART Meisterwerke 31.08.2013 04:46 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Stand: 19.04.2019, 13:10