Höchster NRW-Weihnachtsbaum in Köln

Am Kölner Dom steht eine 25 Meter hohe Rotfichte aus Blankenheim und ist somit landesweit der größte Weihnachtsbaum

Höchster NRW-Weihnachtsbaum in Köln

Von Udo Bühlmann

  • Spitze 25 Meter über Weihnachtsmarkt am Dom
  • Landesweit höchster Weihnachtsbaum
  • Spezialständer hält Rotfichte aus der Eifel

Eine hohe Rotfichte schmückt seit Freitag (15.11.2019) in Köln den Weihnachtsmarkt am Dom. Der Weihnachtsbaum ist 25 Meter hoch und kommt aus Blankenheim im Kreis Euskirchen.

Der Baum ist nach Angaben der Kölner Weihnachtsgesellschaft der höchste natürliche Weihnachtsbaum in NRW. In der Nacht zum Freitag lieferte ein Schwertransporter die Rotfichte an. Begleitet wurde der Weihnachtsbaumtransport von einer Polizeieskorte.

Spezialständer hält Riesenfichte

Bei der Aufstellung der Rotfichte staunten viele Schaulustige über den technischen Aufwand, mit dem der riesige Baum in einem Spezialständer aufgerichtet und befestigt wurde.

Nun ragt die Spitze des Kölner Weihnachtsbaumes 25 Meter über dem Roncalliplatz neben dem Kölner Dom. Auch der Schmuck und die Leuchtkerzen müssen mit Spezialgeräten an dem Weihnachtsbaum befestigt werden.     

Stand: 15.11.2019, 10:25

Weitere Themen