Demonstranten fordern Aufklärung im JVA-Skandal

Demonstranten fordern Aufklärung im JVA-Skandal

  • Demo zieht durch Geldern
  • Forderung nach Aufklärung
  • Gedenken an mutmaßliches Justizopfer

In Geldern am Niederrhein haben am Samstag (15.12.2018) rund 100 Demonstranten gefordert, die Todesumstände eines Häftlings der JVA Kleve aufzuklären. Der Syrer war vor rund zwei Monaten nach einem Zellenbrand gestorben. Wie sich herausstellte, saß er zu Unrecht in Haft - er war infolge einer Namensverwechslung verhaftet worden.

Schweigeminute für das Opfer

Die Demonstranten forderten auf Plakaten "Aufklärung jetzt" und gedachten dem mutmaßlichen Justizopfer mit einer Schweigeminute. Der Syrer hatte zuletzt in Geldern gelebt.

Stand: 15.12.2018, 15:56

Weitere Themen