Geldautomat in Grevenbroich gesprengt

Geldautomat in Grevenbroich gesprengt

Unbekannte Täter haben am frühen Dienstagmorgen (29.01.2019) in der Grevenbroicher Innenstadt den Geldautomaten einer Bank gesprengt. Gegen fünf Uhr habe es einen lauten Knall gegeben.

Der Eingangsbereich der Filiale sei verwüstet, so die Polizei. Die zwei Täter seien auf einem Motorrad vom Tatort geflohen. Die Polizei hat auch mit einem Hubschrauber nach ihnen gesucht.

Symbolfoto: Eingabe-Tasten von Geldautomat

Wie viel Bargeld die Täter erbeutet haben, konnten die Ermittler noch nicht sagen.

Stand: 29.01.2019, 06:35