Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht

Partner festgenommen

Frau tot in Wohnung in Köln-Porz gefunden

Stand: 24.04.2022, 14:01 Uhr

Die Polizei ermittelt in einem mutmaßlichen Mordfall. Eine 30 Jahre alte Frau lag tot in einer Wohnung in Köln-Porz. Ihr Freund sitzt nun in Untersuchungshaft. 

Laut den Ermittlern muss die Tat am Samstagnachmittag zwischen 16 und 16.30 Uhr passiert sein. Die Polizei habe einen Hinweis bekommen, daraufhin fuhren Einsatzkräfte in die Wohnung in Porz-Lind. Die Beamten fanden die tote Frau und leiteten sofort Fahndungsmaßnahmen ein. 

Freund stellt sich in der Nacht

Die Suche nach dem Freund der 30 Jahre alten Frau verlief ohne Ergebnis. In der Nacht auf Sonntag, um kurz nach fünf Uhr, ging der 39-jährige Tatverdächtige in eine Kölner Polizeiwache und stellte sich. 

Erst am Ostermontag soll ein Mann seine Ex-Freundin in Köln-Nippes mit einem Messer erstochen haben. Auch ihm wirft die Staatsanwaltschaft nach bisherigen Erkenntnissen Mord vor. Das Motiv soll Eifersucht gewesen sein.

Weitere Themen